Warenkorb (0)
Menu

Makrozoobenthos

Die Biozönose der Wasserwirbellosen (Makrozoobenthos) reagiert empfindlich auf Umweltbelastungen und Habitatdefizite. Damit indizieren sie den ökologischen Zustand eines Gewässers. Seltene Arten weisen oft spezielle Lebensräume aus.

 

Das Modul Makrozoobenthos Stufe F ist Teil des Modul-Stufen-Konzepts des Bundes zur Beurteilung des ökologischen Zustandes von Fliessgewässern. Die Analysen der Limnex gehen über diese Beurteilungsmethode hinaus.